Spitzen sind ein Fest

Ein paar Tage ist der Markt in Plauen schon her, aber diese paar Wochen stören diese Spitzen nicht. Wirklich nicht!

IMG_20140622_133839IMG_20140622_133814

DIESE Spitzen sind zwischen 50 und 80 Jahre alt. Sie sind aus einer kleiner Fabrik aus Hof und der Inhaber der Firma hat diese Decken alle aufgehoben. Irre, oder? Nach dem Tod des Inhabers der Firma sind diese Spitzen aufgetaucht. Und jetzt könnt ihr echt Spitzenarbeit erstehen. Sie sind NEU, Alt und echte Handarbeit.

IMG_20140622_133800 IMG_20140622_133807

Stöbern könnt ihr Hier!

Shopping in der Männerboutique oder wie ich trotzdem zu einem Rock kam

Bei uns ist vieles anders, als bei anderen.

Wenn ich Klamotten kaufe, geht das so: Rein in den Laden, einmal durchs Sortiment geschaut, falls mir etwas gefällt und meine Größe dabei sein sollte, mitnehmen und in die Umkleidekabine. Sollte es dann noch passen, geht es ab an die Kasse. Ich gehe alle drei bis vier Monate mal für mich schauen, aber nur zweimal im Jahr schaffe ich es bis an die Kasse…

P1130297Anders bei meinem Freund. Wir oder auch er allein geht alle vier bis sechs Wochen in seinen Lieblingsladen E…. A…. Er braucht auch jedes mal mindestens ein Teil und das, obwohl sein Kleiderschrank bestimmt doppelt so groß ist wie meiner. Aber ich darf dann immer Sekt trinken.

P1130299Letzten Samstag war es dann wieder soweit. WIR mussten shoppen gehen. ER probiert ein Hemd nach dem anderen an, mit Shirt darunter oder mit Pullover drüber. Keine Ahnung was noch, ich sitze daneben, sage was gut aussieht und schlürfe Sekt.

P1130300Aber diesmal hat mich ein Hemd angelächelt. Ich lächle zurück und nehme einen Schluck von meinem Sekt. Das Hemd lächelt weiter. Naja, ich habe gerade Zeit, weil er ist in der Umkleide und da kann ich mir das Hemd mal in Ruhe anschauen. Die Farben gefallen mir und auch das Muster. Hemd in Gr. XL geschnappt und angehalten. Sieht nicht schlecht aus.

P1130301Ganz fix, wie ich bin, habe ich mich entschieden. Wird gekauft. Zu Hause wird die Nähmaschine angeworfen. Einmal abschneiden und Stretchbund annähen. Zusätzlich habe ich einen Arm des Hemdes als Tasche umfunktioniert und die Brusttasche des Hemdes ebenfalls noch einmal aufgenäht. Taschen braucht man ja genug. Voilà, fertig ist der Rock, der vorher ein Hemd war.

Bei allesdabeiupcycling verarbeite ich aussortierte Kleidung zu neuer. Schaut doch einfach mal vorbei!

Urlaub

27__545x500_urlaub-berge-suedtirolJetzt ist es wieder soweit, eeeeendlich Urlaub. Eine Woche Berge, Natur, Ruhe.

Bis einschließlich dem 27.7.2014 bin ich nicht zu erreichen. Ich dürft gern schlendern, stöbern, kaufen. Ich melde mich dann sobald ich wieder da bin.

Liebe Grüße und schöne Ferien bzw. Urlaub wünscht euch Cindy

Wir haben Besuch im Laden

Damit es meinen Kunden im Laden nicht langweilig wird und ich nicht alles allein machen kann, habe ich mir einen „Gast“ eingeladen.

IMG_20140424_151632Zu Gast im Moment…… Taaaadaaaaaaaaa……. Trommelwirbel

Leomaxi

IMG_20140424_151453Wie ihr seht, stellt Leomaxi wunderbare Mützen und Sommerhüte her. Jedes Stück von Hand gestrickt oder gehäkelt.

IMG_20140424_151505Aber es gibt nicht nur Mützen und Hüte, sondern noch viele viele andere Wunderbare Dinge. Schaut doch hier. 😉

IMG_20140424_151513Ich möchte euch auch auf meine neuen weißen Regale hinweisen. *stolzbin* So langsam nimmt der Laden gestalt an.

Kommt doch einfach mal vorbei in Chemnitz auf der Sonnenstr. 37 in das haar- der Laden!

 

Beanies und Loops

Die Nachfrage ist sooo groß, aber ich produziere nun mal die Beanies und die Loops in der Form nur 2x im Jahr, einmal im Frühjahr und einmal im Herbst. Das jetzt hier sind die letzten die im ersten Halbjahr gefertigt worden sind.

IMG_20140424_144657Also schnell zugreifen. Ein paar Beanies in den Größen 3-5Jahren und 5-7Jahren zu 9€ sind noch zu haben. Die Überziehloops gibt es ebenfalls in diesen Größen und kosten 11€. Der Loop den die Puppe hier trägt kostet 12€.

IMG_20140424_144715Anfassen und zu kaufen in das haar- der Laden auf der Sonnenstraße 37 in Chemnitz.

Navigation

Des Öfteren wurde ich in der letzten Zeit gefragt, „Wo kann man denn bei dir etwas kaufen?“

Aus diesem Grund habe ich mich entschlossen, eine kleine Navigation für meine Seite zu geben.

Oben unter dem Banner ist ein schwarzer Streifen, die Navigationsleiste. Dort könnt ihr die neuen Blogbeiträge in „Home“ verfolgen, euch registrieren oder euer Profil verwalten. Es gibt auch einen Reiter „Märkte“, dort habe ich in der Regel die aktuellen Märkte stehen. Der zweite Reiter von links heißt „Shop“. Leider ist dort im Moment nicht ganz soviel enthalten. Sobald ich wieder ausreichend genäht habe, wird auch dieser Shop wieder aufgefüllt.

Ganz rechts ist noch eine Leiste, in der man interessante Dinge finden kann. Ganz oben sind wie immer Impressum, AGB usw. Darunter sind die neuen Blogbeiträge verzeichnet. Und darunter ist eine Linkliste. Dort sind meine DaWanda Shops verzeichnet, dort kann man gaaaanz viel kaufen. Außerdem gibt es noch einige Links zu sozialen Netzwerken. Wer also Lust hat, kann mir dort gern folgen, sich mit mir befreunden oder einfach immer mal reinschauen.

Ich hoffe, das war einigermaßen verständlich. Nun wünsche ich euch ganz viel Freude im Leben und lustig bunt wird es dann mit meinen Sachen. 😀

Lenkertasche in Sondergröße

Nach langer Zeit, endlich mal wieder ein kleiner Blogbericht.

Ich hatte eine Anfrage wegen einer Lenkertasche, aber größer. Damit ein Fahrradschloß darin Platz findet. Gefragt, gesagt, getan.

Hier sind die Bilder….. 🙂

Lenkertasche Sonderanfertigung P1070411 P1070412

Der Vintage Shop

Ich mag diese alten Porzellanfiguren, Sammeltassen und alles was alt und (in meinen Augen) wunderschön ist. Ich liebe Trödelmärkte und Antikverkaufsläden. Stammgast kann man es schon fast nennen. Mit großen, runden Augen stehe ich dann da und schwelge.

Nie war mir die Idee gekommen diese Dinge zu kaufen, aber dann, eines Tages, in der Mülltonne: Sammeltassen, Vasen usw. Das Beste dabei: Alles war intakt. Also raus aus der Tonne, ab ins Abwaschbecken und wieder chic machen, fotografieren und flugs in den Shop eingestellt. Nun beginnt das Warten. Lange musste ich mich aber nicht gedulden, sehr schnell war das erste Stück verkauft. Nach vier Wochen fiel die Entscheidung und ich habe einen zweiten Shop eröffnet.

alles.DABEI vintage startete am 17.01.2013 und dort findet ihr Vintage Artikel, Schmuck und Material zum Selberbasteln. Schaut doch einfach mal vorbei!

Set der 50ziger Jahre