Bald ist Weihnachten

Ja, es stimmt, bald ist es wieder soweit und die Suche nach den Geschenken hat jetzt schon ein Ende. Deeeeennnnnn…… Ich verrate euch wo es meine Kostbarkeiten dieses Jahr noch zu kaufen gibt. 😉

10806488_1560512404162743_400469940309155050_nAb 24.11.2014 bis 24.12.2014 findet ihr ein paar hübsche Sachen in der Galerie Roter Turm in Chemnitz. Der vorderster Stand im Gang zum Na.. ..na. Hier noch die Öffnungszeiten

Mo

09:30–20:00

Di

09:30–20:00

Mi

09:30–20:00

Do

09:30–20:00

Fr

09:30–20:00

Sa

09:30–20:00

Außerdem gibt es noch 2 verkaufsoffene Sonntage.
07.12.2014: von 12–18 Uhr
21.12.2014: von 12–18 Uhr

header7Vom Freitag den, 5.12. bis Sonntag, den 7.12.  findet ihr wieder den alljährlichen Nikolausmarkt in der Dresdner Kunsthofpassage.

Hier noch das Programm:

An allen Tagen Kunst- & Kunsthandwerkermarkt 12.00 – 20 .00/18.00 (So)

Freitag 5.12.2014

  • TOMBOLA bei der Fruchtfliege

  • 16.00 KINO bei der Fruchtfliege

  • Musik & Unterhaltung GABRIEL jAGIENIAK Wintergesänge & Zirkusmusik YAYA Sphärische Klänge FEUERSCHEIN & KNÜPPELBROT

Samstag 6.12.2014

  • TOMBOLA bei der Fruchtfliege

  • 14.00 VERFILZTER ADVENT Kunst im Freiraum .

          I.Etage KERZENZIEHEN mit Zidag-Kerzenatelier

  • 15.00 WICHTELWERKSTATT im SchubLaden-Keiler

  • 16.00 KINO bei der Fruchtfliege

  • 16.30 Der NIKOLAUS kommt!

  • Musik & Unterhaltung GABRIELjAGIENIAK Wintergesänge & Zirkusmusik FEUERSCHEIN & KNÜPPELBROT

Sonntag 7.12.2014

  • TOMBOLA bei der Fruchtfliege

  • 14.00 KERZENZIEHEN mit Zidag-Kerzenatelier

  • MÄRCHENERZÄHLEN mit Frank-Oie Haake Kunst im Freiraum – 1. Etage

  • 16.00 KINO bei der Fruchtfliege

  • Musik & Unterhaltung GABRIEL jAGIENIAK Wintergesänge & Zirkusmusik FEUERSCHEIN & KNÜPPELBROT

Und wie immer…viele köstliche Leckereien aus allen Ecken der Welt

Ausstellungen 1.-4. Advent BLAUES LICHT U.R.Galerie· Eva Cello· SchubLaden

Wo? Görlitzer Str. 21/23/25 . Alaunstr. 70 ·01099 Dresden (Änderungen vorbehalten!)

DaWanda_Rabatt_6Zudem mache ich euch noch ein kleines Geschenk an allen meinen 3 Shops.

Ihr bekommt 12% Rabatt von

Montag, den 24.11.2014 (10 Uhr) bis Montag, den 08.12.2014 (24 Uhr)

Hier nochmal die Links zu den Shops.

1352136468-6001391198258-3751358454127-631So, ich glaube, ihr seit nun gut informiert und könnt shoppen was das zeug hält. Natürlich gibt es auch noch all meine Sachen in den bekannten Lädchen in Chemnitz, Dresden und Plauen.

Spitzen sind ein Fest

Ein paar Tage ist der Markt in Plauen schon her, aber diese paar Wochen stören diese Spitzen nicht. Wirklich nicht!

IMG_20140622_133839IMG_20140622_133814

DIESE Spitzen sind zwischen 50 und 80 Jahre alt. Sie sind aus einer kleiner Fabrik aus Hof und der Inhaber der Firma hat diese Decken alle aufgehoben. Irre, oder? Nach dem Tod des Inhabers der Firma sind diese Spitzen aufgetaucht. Und jetzt könnt ihr echt Spitzenarbeit erstehen. Sie sind NEU, Alt und echte Handarbeit.

IMG_20140622_133800 IMG_20140622_133807

Stöbern könnt ihr Hier!

Plauen oder die verwunschene Stadt.

Auf dem Weg zum 55. Spitzenfest in Plauen habe ich überlegt, was ist die Besonderheit dieser Stadt? Mir fiel aber beim besten Willen nichts ein. Also bin ich mit keinen besonderen Vorstellungen vor Ort eingetroffen. Und was soll ich sagen…. Das Städtchen ist wuuuuunderschööön.

IMG_20140622_120150Die Innenstadt ist liebevoll hergerichtet und die Häuser sind alle frisch gestrichen und zuckersüß anzusehen. Kleine schmale Gassen und Tunnel wechseln sich ab und führen dich durch eine mittelalterlich anmutende Stadt.

IMG_20140622_120236Die älteste Häuserzeile der Stadt befindet sich unterhalb des Malzhauses. Es sind die Weberhäuser, welche früher die erste Bebauung darstellten. Heute sind sie kleine Kunstwerkstätten, in denen man Filzen, Töpfern oder kleine Geschenke gestalten kann.

IMG_20140622_120625Wenn man dann vom Laufen durch die Stadt und vom Basteln in den Werkstätten hungrig und durstig ist, kehrt man in die Matsch ein. Das ist Plauens älteste Gastwirtschaft. Dort kann man seit 1503 einkehren und genießen.

Matsch_au_enIn Plauen gibt es sogar Kreativlädchen. Zum einen SüssStoffe, direkt auf der Marktstraße. Hier findet man alles zum selber machen. Stoffe, Knöpfe, Bänder, Borden und noch vieles mehr. Wer aber nicht selbst nähen mag und lieber ein zauberhaftes Stück kaufen möchte, dann ist Mann / Frau hier ebenfalls richtig.

Ein weiterer kleiner Laden ist ganz neu und befindet sich auf der Stresemannstraße 14. Ein kleines Geschäft in dem man vieles findet, von Kinderkleidung über Schmuck, Geschenkartikel und und und. Das Geschäft heißt

handgemachtund ist sehr liebevoll und ideenreich eingerichtet. Auch alles.DABEI design hat ein paar kleine feine Stücke im Lädchen ausgestellt. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

headerWenn ihr jetzt Lust auf ein bisschen mittelalterliche Gemütlichkeit in eurem Wohnzimmer habt, dann bringt euch Ofenbau Tröger es in euer Heim. Ein Anruf genügt und ein wunderbarer individueller Ofen kann auch schon bald bei euch stehen.

Ich gehe jetzt an meine Nähmaschine und schwelge weiter in den tollen Erinnerungen vom letzten Wochenende. Plauen, wir kommen bald wieder.