Sonderanfertigungen

Ja, ich fertige auch Dinge nach deinen Vorstellungen.

Diese Kundin wollte gern eine Regenhülle für ihre Wickltasche. Ist ja klar, die hängt immer am Kinderwagen. Für diesen gibt es ja einen Regenschutz, aber die Tasche wird nass. Nicht sehr angenehm, wenn dann das Wasser in die Tasche läuft und Tücher oder Windeln nass werden. So kam es zu dieser Idee.

Und dann muss die nasse Hülle auch noch sicher in der Wickeltasche aufbewahrt werden können. Deshalb gibt es immer eine passende Hülle dazu.

Und weil es so schön war und der Winter es ja auch dieses Jahr zulässt, haben wir dann gleich noch eine Regenhülle für den Kinderwagenhandwärmer gemacht.

Die Kundin ist ausgesprochen glücklich. 

Natürlich kann ich diese Hüllen in jedem Farbwunsch fertigen und auch die Größe immer anpassen. 😉

Regenhülle für die Wickeltasche

Da ich auch Sachen im Auftrag nähe, flattern manchmal sehr interessante Aufträge herein. So auch dieser:

Bezug nehmend zu meinen Regenhüllen für die Ranzen und Rucksäcke, hatte mich eine Kundin gefragt, ob ich ihr eine Regenhülle für ihre Wickeltasche nähen kann. Klar hab ich mir gedacht, mach ich mit links. Unter meinen Mustervorschlägen hat sich auch schnell das passende gefunden. Es ist übrigens beschicktete Baumwolle von Frau Cornelia Unsinn (sie heißt wirklich so). Das schöne Stück Stoff lag nun vor mir und da fällt mir ein, dass ich das ja nicht wie eine normale Hülle nähen kann, der Gurt muss doch noch genutzt werden. Hin und her gedacht und am Ende ist ein Überzieher herausgekommen, der gar nicht so schlecht ist. Einmal drüber und an den Seiten mit Druckknöpfen schließen, unten ist noch ein Gummi, damit es auch richtig hält und der Regen wenig chancen hat.

Die Kundin hat mir dann auch noch Bilder zur Verfügung gestellt. Sieht doch gut aus, oder?

Vielen liebe Dank dafür Diana und viel Freude noch an deinem kleinen Spatz.